Helias wird von den Bildungsbeiträgen aus der grafischen Industrie finanziert. Die Kurskosten für Teilnehmende werden deshalb nach Betriebszugehörigkeit differenziert. Wir unterscheiden drei Preiskategorien.

Kategorie Abzug Bildungsbeitrag (1) Mitglied von syndicom oder Syna Kosten in CHF
1 ja 0.- oder gemäss Ausschreibung
2 nein ja 140.- oder gemäss Ausschreibung
3 nein nein volle Kurskosten gemäss Ausschreibung

(1)Gelernte Berufsleute in Betrieben des Viscom oder in vertragstreuen Betrieben bezahlen den Bildungsbeitrag von CHF 120 pro Jahr (vergleiche GAV Artikel 215 für Details). Ihnen werden die Kosten für Helias-Kurse erlassen.